Andere Länder, andere Sitten!

In Ländern wie Indien oder Russland kommt es darauf an, Content zu diversifizieren. In großen Ländern gibt es verschiedene Sprachen und Kulturen. Nehmen Sie etwa die USA: „Dixie" könnte in Alabama gut gehen, nicht aber in Maine. In Texas können Sie mexikanischen Content gut verkaufen, nicht aber in Wisconsin.

Neben der Erfüllung kulturellen Anforderungen in Ländern wie China, Indien, Russland oder Brasilien, sollten Sie Ihren Dienst in den verschiedenen Sprachen des jeweiligen Landes anbieten.

Wir verfügen über ein leistungsstarkes Content Management System, in dem Reichhaltigkeit kein Thema ist. Dennoch wird sich die Regionalisierung Ihres Angebots positiv auf Ihre Umsätze auswirken, wenn Sie den richtigen Content für jede Region anbieten. Unser System bietet die Möglichkeit, regionalisierten Content in mehreren Sprachen und selbst grenzüberschreitend anzubieten, wenn Sie in mehreren benachbarten Ländern tätig sind. Unsere Experten erklären Ihnen gerne, wie es funktioniert.